Blog

Hier finden Sie interessante Infos, sowie wichtige Tipps rund um das Thema Reisen. Außerdem haben wir aktuelle Reiseberichte, News und vieles mehr für Sie.

Montag, 15. Februar 2021

Viele Menschen zieht es in der aktuellen Zeit nach draußen. Wie wäre es also mit besonderen Wanderungen in der einzigartigen Natur Deutschlands ohne viele Touristen? Der Wandertourenapp-Anbieter „AllTrails“ hat die Bewertungen seiner App-Nutzer sowie die Anzahl an Nutzer pro Route betrachtet. Herausgekommen sind schöne Wanderwege, auf denen nicht viel los ist. Wir verraten Dir, wo Du viel Platz für Dich in der Natur findest.

1. Tafelberg Quirl bei Königstein
Auf der linken Elbseite in Sachsen ist der Tafelberg Quirl einer der mächtigsten Steine. Er ist mit einer Höhe von 350 Metern eher ein niedriges Sandsteinmassiv – bietet aber einen fantastischen Blick auf Pfaffendorf, den Gohrisch, den Pfaffenstein bis hin zum Schneeberg. In einer Felswand am Ende des Quirls befindet sich die sogenannte Diebeshöhle. Die Wanderung von Königstein zum Quirl und zurück dauert etwa drei Stunden.

2. Via Adrina bei Bad Berleburg
Rund um die Ederschleifen zwischen Arfeld und…

weiterlesen

Schlagworte: wandern, Wanderwege, Deutschland, Entdecken, Natur

Mittwoch, 02. Dezember 2020

Sie haben noch keine genauen Touren für die Wandersaison 2021 geplant, möchten aber auch nicht einfach durch Ihren eigenen kleinen Stadtpark laufen? Direkt vor der eigenen Haustür warten aufregende Naturwunder auf Sie. Wir nennen Ihnen die schönsten Wasserfälle Deutschlands, die zudem schöne Wanderwege bieten.

Trusetaler Wasserfall, bei Erfurt
Der Trusetaler Wasserfall im Thüringer Wald beweist, dass es nicht nur im Süden Deutschlands schöne Wasserfälle gibt. Was kaum jemand weiß ist, dass der Wasserfall im Jahr 1865 künstlich angelegt wurde. Somit erkennt man lediglich im Zeitraum zwischen Oktober bis April, dass es sich nicht um einen natürlichen Wasserfall handelt. Im Winter wird die Wasserzufuhr abgestellt.

Josefsthaler Wasserfälle, bei München
Die Josefsthaler Wasserfälle befinden sich inmitten eines dichten Waldes. Dank einer Vielzahl an Wegweisern sind diese leicht zu finden und ohne große Anstrengungen zu erreichen.

Buchenegger Wasserfälle…

weiterlesen

Schlagworte: Wasserfall, Wasserfälle, Wandertour, wandern, Entdecken, Deutschland

Dienstag, 03. November 2020

Wo lässt sich die Zeit zwischen Sommer und Winter am besten genießen?

Für viele beliebte Reiseziele der Deutschen gilt (wieder) eine Reisewarnung. Hinzu kommt die Angst vor COVID 19. Grade durch alle aktuellen Einschränkungen möchte man gerne dem Alltag entfliehen.
Wir zeigen Ihnen wie schön das Elbsandsteingebirge für Wanderungen sein kann und welche Aussicht Sie erwartet.

Der Nationalpark Sächsische Schweiz ist Deutschlands einziger Felsennationalpark, also eine echte Sehenswürdigkeit. Die spektakulären Felsformationen der Sächsischen Schweiz an der tschechischen Grenze sind kein Geheimnis, jedoch versprüht dieser Ort im Herbst einen traumhaften Charme. Die malerisch, kreidezeitliche Erosionslandschaft mit ihrem faszinierenden Mikroklima birgt einen wahren Schatz seltener Tier- und Pflanzenarten.

Das Elbsandsteingebirge bietet einen perfekten Ort für schöne Bilder, besonders an der Basteibrücke. Bei insgesamt 1200 ganz unterschiedlichen…

weiterlesen

Schlagworte: Elbsandsteingebirge, wandern, Erleben, Urlaub

Mittwoch, 29. Mai 2019

In den Bergen schmilzt der letzte Schnee und einige Bergfreunde zieht es wieder in die Höhe. Rechtzeitig zum Start der Wandersaison gibt es von uns praktische Empfehlungen, mit denen Ihr sicher am Berg unterwegs seid.

Gepaart mit genussvollem Naturerleben und Ausdauersport kann sich Bergwandern positiv auf Körper und Geist auswirken - gute körperliche Verfassung und realistische Selbsteinschätzung über Kondition und Können vorausgesetzt. Man sollte den Körper langsam an die Belastung gewöhnen und der Versuchung widerstehen, sich zu ehrgeizige Ziele zu setzen. Für fast die Hälfte der Notfälle beim Wandern sind nämlich Herz-Kreislauf-Beschwerden verantwortlich.

Deshalb gilt:
• Fit halten durch regelmäßige sportliche Aktivität.
• Ungewohnte und lange Belastungen vermeiden - insbesondere am ersten Tag.
• Langsam losgehen und starke Anstrengungen zu Beginn der Wanderung vermeiden.
• An heißen, schwülen Sommertagen ein schattiges, kühles Tourenziel…

weiterlesen

Schlagworte: berge, wandern, tipps, sicher unterwegs

Donnerstag, 24. August 2017

Die Herbstferien eignen sich nochmal für einen schönen Urlaub in den Bergen. Was Sie außer den Klassikern (Bargeld, EC-Karte, Reiseunterlagen, Kulturbeutel, Medikamente, etc.) alles benötigen um in der Natur richtig abzuschalten und um Ihren Urlaub vollständig zu genießen, erfahren Sie hier.

Kleidung
Bei Ihrer Kleidung sollten Sie darauf achten, dass Sie bequem und leicht ist. Eine Jeans auf einer langen Wandertour ist wirklich eine Qual. Viel besser sind Trekkinghosen mit abnehmbaren Beinen. Sie sollte außerdem in den Bergen immer eine Regenjacke dabeihaben, alternativ tut es auch ein Regencap oder -poncho. Sollten Sie dennoch mal von einem Schauer überrascht werden, empfiehlt sich schnelltrocknende Kleidung. Ebenfalls im Reisegepäck vorhanden sein sollten eine Fleece- und eine Softshelljacke. Wenn Sie Ihren Urlaub in größeren Höhen planen, ist es außerdem ratsam Funktionsunterwäsche sowie eine verspiegelte Sonnenbrille dabei zu haben. Auch eine Kopfbedeckung und…

weiterlesen

Schlagworte: Urlaub, wandern, berge, packen, Koffer