Blog

Hier finden Sie interessante Infos, sowie wichtige Tipps rund um das Thema Reisen. Außerdem haben wir aktuelle Reiseberichte, News und vieles mehr für Sie.

Dienstag, 20. April 2021

Für 41 Länder besteht vom Auswärtigen Amt derzeit keine Reisewarnung, da sie nicht als Corona Risikogebiete gelten. Dennoch rät die Behörde von Reisen dorthin ab. Außerdem wird Touristen die Einreise von mehr als die Hälfte der Länder verboten.

Wer während der Corona-Pandemie entgegen den Appellen der deutschen Regierung reisen will, sollte sich vorab über die aktuellen Corona-Regeln am Reiseziel und bei der Rückkehr nach Deutschland informieren. Denn weltweit gibt es Einreisebeschränkungen in Form von Quarantäne, Corona-Tests, Vorabanmeldungen, Reisewarnungen und Einstufungen als Risikogebiete. Lokale und überregionale Medien sowie das Auswärtige Amt berichten aber über Veränderungen.

41 Länder weltweit ohne Reisewarnung – 30 verbieten die Einreise
Die Bundesbehörde stellt seit dem 01. Oktober 2020 für jedes Land eigene Hinweise zur Verfügung, die auf den Einschätzungen des Robert-Koch-Institutes beruhen. Seit Beginn der Corona-Pandemie galt zuvor eine…

weiterlesen

Schlagworte: reisen, Einreise, Länder, keine Reisewarnung, Corona, COVID19

Dienstag, 13. April 2021

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will Menschen, die vollständig gegen Corona geimpft sind, mehr Freiheiten zurückgeben, das berichtet das RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND). Reiserückkehrer aus Risikogebieten sollen in Deutschland nicht mehr in Quarantäne müssen, auch die Testpflicht soll wegfallen.

Das geht auch aus einem entsprechenden Schreiben des Ministers an die Bundesländer hervor. „Personen, die über einen vollständigen Impfschutz verfügen, können behandelt werden wie Personen, die über ein tagesaktuellen negatives Testergebnis (Antigen- oder PCR-Test) verfügen“, schreibt Spahn darin. Das hätte Auswirkungen für Reisenden, denn auch hier plant der Minister Änderungen.

Diese Freiheiten sollen geimpfte Reisende bekommen
In dem Schreiben heißt es dazu: „Bei Einreisen aus dem Ausland sind für Geimpfte keine Tests mehr erforderlich, auch keine Quarantäne. Ausnahme: Einreisen aus Virusvariantengebieten. Spahn argumentiert, bestimmte…

weiterlesen

Schlagworte: Reisefreiheit, Impfen, Quarantäne, Corona-Test, COVID19

Freitag, 20. März 2020

Liebe Touristen,

zur Zeit steht die Gesundheit aller Menschen in dieser herausfordernden COVID-19 Zeit im Vordergrund, weshalb eine derzeitige Ein-/Ausreise in andere Länder gestoppt wurde. ⠀
Wir bedauern dies sehr und hoffen, dass Sie trotz dieser Umstände, welche die Gesellschaft und globales Handeln vor besondere Herausforderungen stellt und auch zukünftig stellen wird, im privaten Umfeld einige besinnliche Stunden gönnen können, egal ob auf der Terrasse, im Garten oder auf der gemütlichen Couch. Wichtig ist nur, dass Sie zuhause bleiben!

Wir hoffen auf eine baldige Besserung der angespannten Situation, damit alle Menschen kommenden Sommer wunderschöne Trips erleben können.

Bis dahin wünschen wir Ihnen für diese Zeit alles Gute und bleiben Sie gesund.

Ihr Reisepass24-Team


Schlagworte: COVID19, Corona, Information, Gesundheit